Gute Nachricht für alle Tocotronic Fans aus der Schweiz und Österreich! Neben dem Termin in Zürich (15. Juni) gibt es jetzt einen weiteren Termin in der Schweiz. Am 22. Oktober werden Tocotronic beim „30 Jahre Konzerthaus Schüür“-Jubiläum neben Evelinn Trouble und Weekend Phantom auftreten.

Samstag 22. Oktober 2022 – 20:00 Uhr
Konzerthaus Schüür Luzern (Schweiz)
Tickets

Außerdem wird Dirk von Lowtzow im Rahmen seiner Lesetour zum neuem „Ich tauche auf“-Buch am 21. April 2023 im Wiener Volkstheater (Österreich) auftreten.

Freitag 21. April 2023 – 20:00 Uhr
Volkstheater Wien (Österreich)
Tickets

Heute möchten wir euch zwei Bücher ans Herz legen, die nicht direkt von Tocotronic kommen, aber indirekt mit der Band zutun haben.

Sub&Pop Hamburg und Schmalz und Rebellion Bücher

Hamburg Sub & Pop: Ein Guide zur Alternativ- und Untergrundkultur der Stadt
von Kevin Goonewardena

Ein großer Teil der Bandgeschichte von Tocotronic spielt in Hamburg. Falls ihr mehr über die Stadt und ihre Alternativkultur erfahren möchtet, findet ihr in diesem Buch viele Informationen Rund um Hamburg. Es ist ein alternativer Stadtguide, der euch auch an Orte führt, die nicht in den üblichen Touristen-Empfehlungen zu finden sind. Außerdem findet ihr viele Infos über Hip-Hop, Electro, Indie, Punk und Avantgardemusik aus Hamburg.

Taschenbuch ‏ : ‎ 240 Seiten
ISBN-10 ‏ : ‎ 3960605382
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3960605386
Link zu Amazon

Schmalz und Rebellion: Der deutsche Pop und seine Sprache
von Jens Balzer

In dem Buch vom Duden Verlag geht der Autor auf die Sprache der deutschen Popkultur von den 50er-Jahren bis heute ein. Das Buch gibt Einblicke in die Kulturgeschichte der DDR und Bundesrepublik. Deutschrock, Hip-Hop, Punkrock und natürlich auch die Hamburger Schule werden in dem Buch behandelt. Für Tocotronic Fans ist besonders Kapitel 16 „Über Sex kann man nur auf Englisch singen – Bei den Bands der Hamburger Schule wird Deutsch zur Fremdsprache“ interessant. NRD Kultur hat das Buch auch kurz in einem Radio-Beitrag vorgestellt, den Beitrag könnt ihr euch hier anhören.

Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 224 Seiten
ISBN-10 ‏ : ‎ 3411756691
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3411756698
Link zu Amazon

Vorglühen Buch

Der erste Termin für die Lesetour zum Roman „Vorglühen“ steht nun fest. Am 10. September 2022 werden Jan Müller und Rasmus Engler in Hamburg aus ihrem neuen Buch vorlesen. Geführt wird das Gespräch von Robert Stadlober. Musikalisch wird der Abend von der Band SWUTSCHER begleitet.

Elbphilharmonie Hamburg
10.09.2022
Kleiner Saal

Tickets gibt es ab dem 8. Juni zu kaufen.

Dirk von Lowtzow

Anlässlich des Gedenktags der Bücherverbrennung im Mai 1933 nimmt Dirk von Lowtzow an einer Vorlesung in Hamburg teil. Gelesen werden Texte von Kurt Hiller, Else-Lasker Schüler, Alexandra Kollontai, Joachim Ringelnatz, Erich Mühsam und anderen.

Um 16 Uhr findet ein Künstler*innen-Gespräch mit der Künstlerin Annette Kelm und Brigitte Kölle statt – moderiert von Anika Glas. Dirk von Lowtzow wird ab 19:00 Uhr an der Veranstaltung teilnehmen.

Ort: Hamburg Sockelgeschoss der Galerie der Gegenwart / in der Ausstellung „Something new, something old, something desired“.

Webseite